Kenwood KFC-W2513 Subwoofer

Kenwood KFC-W2513 Subwoofer

Kenwood KFC-W2513 Subwoofer vika

Kenwood KFC-W2513 Subwoofer

Qualität
Verarbeitung
Preis/Leistung

Fazit: Der Subwoofer bietet ein schönes, angenehm sattes Klangbild und verfügt über eine außergewöhnliche Optik, wodurch er im Kenwood KFC-W2513 Subwoofer Test punkten kann.

4.5

Kenwood Subwoofer Test


Kaufen bei Amazon.de

Schon bei der ersten Betrachtung ist das Rautenmuster der Membran im Kenwood KFC-W2513 Subwoofer Test recht auffällig. Seine Konstruktion ist so ausgelegt, dass er im Auto für einen guten, satten Sound im Tieftonbereich sorgt.

Spezifikationen des Kenwood KFC-W2513 Subwoofers im Test

Schon bei der ersten Hörprobe im Kenwood KFC-W2513 Subwoofer Test bietet der Lautsprecher eine Spitzenbelastbarkeit von 1000 Watt, wobei die Nennbelastbarkeit bei 200 Watt liegt. Die maximale Belastbarkeit liegt bei 600 Watt. Der 25 cm große Basslautsprecher verbirgt sich hinter einer Gitterabdeckung aus Stahl, die zum Doppel-Ventilationssystem gehört. Ausgestattet ist er mit versilberten Druckverschlüssen, die einen Einbau und Anschluss sehr einfach gestalten.

Besonderheiten im KFC-W2513 Subwoofer Test

Im Kenwood KFC-W2513 Subwoofer Test punktete der Subwoofer mit einer Empfindlichkeit von 82 Dezibel, bei einer Impedanz von vier Ohm. Der Übertragungsbereich liegt zwischen 39 Hertz bis hin zu 300 Hertz. Bei einer Größe von 275 x 275 x 143,2 mm benötigt der Lautsprecher für den Einbau ein Befestigungsloch mit einem Durchmesser von 232 mm. Die Einbautiefe liegt bei 127 mm.

Fazit aus dem Test

Der Subwoofer bietet ein schönes, angenehm sattes Klangbild und verfügt über eine außergewöhnliche Optik, wodurch er im Kenwood KFC-W2513 Subwoofer Test punkten kann.




Back to Top ↑